Schnee

Ja jetzt was soll ich sagen?

„Juchuuuu“ oder „so ein Mist“ wir haben

Ich liebe ja den Schnee, es ist so schön ihn an zu sehen und auch Schneeballschlachten usw. zu machen. Nur es geht eben nicht mehr. Aber das ist ja gar nicht das Übel. Wenn er ja liegen bleiben würde, aber der Gute schmilzt immer gleich weg, dann ist Matsch angesagt und der Matsch meint immer, ich soll lieber im Haus bleiben.

Aber was soll!s ich freue mich jetzt einfach an dem Schnee, ich habe ja meinen Herrn Schimanski und der bringt mich sicher durch den Schnee, auch durch den Matsch. Manchmal liebe ich den Herr Schimanski so sehr.

Allso erst mal dick einmummen und dann Gassi gehn und dabei bissele Fotoknipseln, Schneebilder sind ja so schön. Da nehme ich auch gerne mal Eisfinger und Eisbeine in Kauf. Vielleicht gibts dann heute abend Sauerkraut und Eisbein, smile.

Da Jeba sich immer mehr oder weniger weigert Gassi zu gehen, kommt sie eben auf den Schoß, bekommt Lucys Cape an und wird in den Feldern runter gesetzt da läuft sie dann auch.

So und jetzt zeige ich euch noch ein paar Fotos vom Schnee Shooting.

Weihnachten hat unser Christbaum, draußen auf der Terrasse keinen Schnee zu spüren bekommen, hach aber da er immer noch steht, der ist noch so schön, es täte mir ja in der Seele weh in weg zu tun, der Baum ist noch so schön. Wenn er so bleibt, steht er noch an Ostern und bekommt Ostereier.

unser Adler vor dem Haus hat zum Glück einen Schal um so dass der Arme nicht all zu sehr frieren muss.

Fahrt zum Feld, Frank ist mit seinem Würfel happy im Schnee

So noch ein Stück den steilen Berg hoch rollen, dann darf/ muss Jeba runter

Ich wollte ja kurz mal ein Eisbad nehmen, hm aber irgend jemand machte mir einen Strich unter die Rechnung, der Pool ist eingefroren.

schon interessant unser Kescher einmal oben mit Schnee und einmal unten.

2 Spuren im Schnee…….

Jetzt noch ein paar Fotos aus unserm Garten. Ich stelle immer wieder fest, Macrobilder mache ich doch am liebsten.

denen ist es auch kalt

Mehr mute ich euch nicht mehr zu, ich geh jetzt in die Küche und kuck mal was ich koche denn ich hab mich jetzt doch gegen Eisbein entschieden, meine Füße sind wieder kuschlig warm. Wird aber nicht lange anhalten, denn sobald ich mich entschieden habe was ich koche gehts nochmal Gassi.

Ach ja, der Schnee schmilzt schon wieder, aber es besteht Hoffnung dass wir doch noch etwas länger vom Schnee haben, es schneit ganz leicht.

Habt noch einen schönen Abend


2 Gedanken zu „Schnee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.