Uuups, warum kommt alles immer so unangekündet :-)

Gestern Nacht wurde mir erst so richtig klar, nächste Woche gehts ja schon in Urlaub, und ich sollte doch noch so viel basteln. Irgendwie hatte ich im Kopf, ist ja noch soviel Zeit.

Spinnt der Urlaub eigentlich, machts wie Weihnachten und steht ganz einfach, ganz unverhofft vor der Tür.

Ok ein Genurtstagsset habe ich fertig, jetzt nur noch 2 und mindestens noch 10 Kärtle die ich doch unbedingt meiner Tante mit bringen möcht. Mal sehn ob ichs schaffe, irgendwie werde ich immer langsamer, nervt mich total.

Jetzt aber wieder positiv denken Hanne.

Ich zeige Dir mal das Geburtstagsset.

q

ein kleines Tütchen mit Kleinigkeiten drin.

q2

q1

ein Büchlein?

q5

q8

nein, nein da steckt was ganz anderes drin, habs bissele iritierend gestaltet, man soll doch nicht gleich sehn was da drin ist. Na rate mal, ich zeig dir so lange noch Detailbildchen.

q6 q3

ok, es ist was süßes, obwohl da Schokolade steht ist keine drin, aber etwas schokoladiges schon.

q11

Jetzt aber weisst du es oder?

q9

Ein Mini Nutellagläßchen. die Datei für die Verpackung ist vom Schachtelprinz Jens. Genial die Datei, danke Jens.

Leider waren alle meine Löffelchen die ich hier hatte zu groß, brauche unbedingt Minilöffelchen.

q0

Und noch ein Herbstkärtchen, genau wie das im Geburtstagsset mit Blatt aus der Natur und getrocknete Strohblümchen aus meinem Garten.

die kleinen Stempelchen, die Bttlkaaps und  das tolle Kraftpapier sind von der lieben SuSu von Papierstücke

q12

q13

So Maja, mach du mal bitte Deine Augen zu 🙂

ein Kärtchen für Emmchen ist heute auch fertig geworden.

q14

So, morgen gehts weiter, Zeit wird knapp.

Wünsche Dir einen schönen Abend.

Und du weisst ich freue mich immer ganz dolle auf einen Kommentar, hier auf dem Block.

te51

 

 

2 Gedanken zu „Uuups, warum kommt alles immer so unangekündet :-)

  1. ………wow Hanne, ich wußte es, du bist durch und durch eine tolle Künstlerin. Mach weiter so und lasse dich von der evtl. „Langsamkeit“ nicht ablenken. Super gemacht meine Liebe.

Schreibe einen Kommentar zu Irmi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.