mal wieder paar Fotos von den Wuffs.

Zuerst  das wichtigste 🙂 Jeba geht es wieder gut, morgen werden die Fäden gezogen dann kann ich das Kapitel  abhaken. Und das allerschönste daran ist, vom der Pathologie kam ein gutes Ergebnis, es war nix bösartiges. jebe6

sodele und nun einfach ein paar Fotos heute mit Bella und vor ein paar Tagen mit Emmi, Jeba und auch Lucy lieben diese beiden Hunde und freuen sich immer wenn wir sie treffen.

jebe jebe9 jebe11 jebe12 jebe14 jebe10jebe1

jebe13 jebe4 jebe5

bis hierher und nicht weiter, hol mich ab.

jebe3

emmi2 emmi1 emmi

Lucy bereitet schon mal ihr Sommerlager vor.

jebe7 jebe8 jebe2

So das war es für heute schon, letzte Woche war ja mein Schwesterle hier, gebastelt wurde da nix, aber wir haben viel unternommen, war so schee mal wieder rausgekommen zu sein, danke Isa.

ich wünsche dir einen wunderschönen relaxten Restmontag.

te5

Wahnsinns Wetter

War heute am Weltfrauentag, besser hätte es nicht sein können. Das war die Themperatur im Schatten.

Warnung, es kommt eine Flut von Bildern 🙂

sonne17

und das in der Sonne, herrlich.

sonne2

da konnte Hanne doch gar nicht anderst als draußen zu frühstücken.sonnesonne20

sonne30

sonne1und Hundi bekamen ihr Leberwurstbrot natürlich auch in der Sonne

so

dann hab ich geträumt wie es wohl ist wenn das alles bepflanzt ist, hm hatte schon den Duft von den vielen Kräutern in der Nase. Angerostet sind die Hochbeete ja schon schön.

sonne23 sonne22 sonne21

und wie kann es anderst sein, dann ist Hanne bissele mit dem Foto rumgefahren.

sonne18 sonne11 sonne10 sonne8 sonne7

Hier möchte auch noch was altes aufblühen.

sonne12

sonne3den ersten Schmetterling habe ich auch eingefangen (ist das überhaupt ein Schmetterling)

sonne6

Fernweh bekomme ich bei so tollem Wetter ja gar nicht.

sonne4

wag dich nicht, mein Baby anzufassen.

bär2

bär1

Frauchen, die lässt mich nicht, also gut dann geh ich eben.

bär5

bär

.sonne14 sonne13

Eigentlich wollte ich jetzt relaxen und schaun was Frau sich so am Weltfrauentag gönnen könnte.

sonn9

aber da die Wuffs heute nicht zum Gassi gehn durften (mein Bediengerät am Rolli hat sich durch meinen Sturz total gelockert.) Und so ist ein Gassi gehn mit 2 Wuffs ein Ding der Unmöglichkeit. Der Joystick gehört ungefähr da hin, wo die Armlehne ist.

sonne35

also wurden die Wuffs erst mal mit Leckerliesuchspiel beschäftigt.

such such1 such2 such4 such5 such6 such8 such9 such11 such12nur das haben sie nicht gefunden, morgen findets irgend einer oder sogar noch heute Nacht.

such10

dann durfte Frauchen doch noch stöbern, oh mönsch wenn sich Hanne nur mal entscheiden könnte, was sie am dringensten braucht…alles.

Heute abend gabs noch ein ganz leichtes Abendrot.

sonne36 sonne37

Puh das war nun aber eine Flut von Bildern, hoffe du hattest was zum trinken und naschen neben dir stehn .

Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in die neue Woche.

te5

 

 

 

 

 

 

 

man kann ihn schon richtig fühlen,

..den

frühling.

wenigstens heute . Das musste ich doch gleich ausnutzen und Kaffee im Garten trinken, paar Fotos machen, einfach geniesen.

Herrlich wie die Krokusse blühn, die letzten Überbleibsel vom alten Garten. Menno ich kanns gar nicht mehr erwarten, dass es bald los geht, den BePflanzungsplan hat Simone ja schon erstellt, jetzt warte ich sehnsüchtig bis ich ihn bekomme, meckern kann oder auch nicht. Und es mit der Bepflanzung los geht.

hait6 hait7 hait11 gen5

auch noch Überbleibsel

hait3

In Nachbars Garten wird Musik gemacht.

hait5

auch die Hunde geniesen den warmen Tag. Hoffentlich wirds bald warm, damit ich Lucy wieder kurz scheren kann, mit ihrem schrecklichen Fell.

hait13 hait9 hait2 gen2 gen1

Kaffe gab es natürlich auch, da ich keinen Tisch hatte, musste eben mein zukünftiges Kräuterbeet, zum Tasse abstellen herhalten. Neben einem einsamen Schneeglöckchen.

gen

hait12

hait10

Osterhasi war auch schon mal zu Besuch hier

gen4 hait8

Dann wurde es aber doch irgendwann ein wenig kühl und ich bin in mein Chaos Lieblingszimmer gegangen. Es entstanden aber nur 3 Kärtchen.

hait

hait1

hait14

hait17

hm, ich soll für eine liebe Bekannte paar Trauerkärtchen machen, farbig sollen sie sein. dachte mir die ginge doch auch als Trauerkarte, habs mal versucht, mal sehn was sie sagt, Was meinst du dazu? Ist es ein Unding?

hait16

hait15

ich glaube gerade bin ich im Herzenblütenfieber. 🙂

Ich wünsche Dir einen sonnigen Sonntag, sollte es mit dem Wetter doch nicht klappen, dann ganz viel Sonne im Herzen.

te5

Lösung gefunden

Und so einfach  ist sie, die Lösung, man mir muss es wirklich ganz dreckig gehn, bevor ich auf die einfachsten Dinge komme.

Hab seit längerem Depresionen, mal mehr mal weniger, aber die letzten Tage war ganz schlimm, dass ich mir mal wieder nur selbst leid tat, man ich muss raus aus der Opferrolle.

Hach und ich hab den Dreh gekriegt und mir gesagt, so Schluss, genug geheult, ich mache ja schon die Hunde meschugge. 🙂 ich dumme Kuh.

Kuck so einfach sieht die Lösung aus.

lösung

Hanne fährt den Rolli raus, faltet ihn zusammen, macht den Kofferraum auf, ( wenn nur der blöde Akku net so schwer wäre grrrr, aber es geht) legt die Decke über die, grins, ja über was denn? Über den Kofferraumrand. Setzt sich auf den Popo, hebt den Rolli hoch, stützt ihn mit der Krücke, steht auf und wuchtet den Rolli rein. 🙂 Und raus, da zieh ich ihn vor und lass ihn mehr oder weniger kontroliert raus fallen.

Wie lange der Rolli und meine Arme das mitmachen, ist natürlich ne andere Frage, aber die intressiert mich im Moment kein bisschen.

Ich kann wieder weg , wenn ich möchte und muss nicht immer warten bis mal einer mit geht. Hach ist doch so schön.

Heute mittag dann die Hunde ins Auto, Hanne auch rein, oh man und nun, kein Schlüssel. Ingridd angerufen, denn ich kam ja auch nimmer ins Haus, hinten hatte ich auch abgeschlossen. Viertel Stunde später kam Stefan und rettete mich. Also kann  es los gehn in den Wald.

Hanne glücklich Hunde glücklich, alles gut.

weg14 Leider gabs außer Matsch und Dreck nichts zum knipsen.

weg15 weg17 weg18 weg19ach doch paar Schneeglöckchen gab es ja.weg16

Hunde fühlten sich aber wohl, Hanne blieb auf dem Weg die Wuffs durften in den Matsch.

weg5ja ich komme Jeba, den Weg schaffe ich gerade noch mit dem Rolli.

weg12 weg10

wegnur keine nassen Füsse bekommen, reicht schon wenn sie voll Matsch sind. Na ja Lucy stört das ja net

weg7

willst du was von mir? Aber ich nichts von Dir.

12

aber ich net.

weg8

oh glaub Frauchen wird böse. Besser ich drehe um.

Geht doch

weg9

weg2

oh Wasser, da will ich reinweg6

man Frauchen gönnt einem aber auch gar nix, schon wieder ruft sie mich weg da höre ich doch mal ausnahmsweise auf sie und schnupper wo anderst.

weg1

so ihr 2 auf jetzt an die Leine und zurück zum Auto. Hä, warum setzt sich Frauchen heute denn immer auf den Boden, die will bestimmt mit uns spielen.

Frauchen sieht aus, schlimmer als wir, aber es hat Spass gemacht.

So und jetzt brauch ich noch nen Geschwindigkeitsrausch, also ab auf die Autobahn.

und morgen fahren wir ne Runde mit dem 🙂 schee wärs.

weg20

Nun sind wir wieder zu Hause und Frauchen ist endlich wieder normal.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend.

te5

 

was macht man bei 38 Grad im Schatten

38a

doch wohl in den Pool gehn, soweit man einen hat. Das hatte ich eigentlich auch vor. Ach ja ich freue mich, alles was Frau so braucht  zum Pool gebracht. Bissele Sonne getankt, so jetzt aberschnell rein ins kühle nass, obwohl so kühl ist das Wasser bestimmt nicht mehr.

Pool abgedeckt, oh Schreck, das hat sich dann wohl erledigt, Das Wasser ist total umgekippt.

nichts

ihhhhh soooo eklig.  Hanne schmolte und meckerte erst mal, dabei doch selber schuld, auch wenn man nicht Poolen möchte sollte man ab und zu nach dem Wasser sehn.

Aber immer hin konnte Lucy ins nasse Element.

0 1 2 3

und sich danach in die kühle Erde eingraben.

4 5

Na ja jetzt erst mal aufpassen dass sie nicht so dreckig ins Haus rennt.

Und es soll auch noch Leute geben, die bei den Temperaturen arbeiten.

38b 38c 38d

gebastelt wurde auch ein klein wenig aber nur was unbedingt heute zur Post musste und das darf ich dir erst zeigen wenn die Post angekommen ist.

Heute hat es nur noch 19 Grad und ist am regnen, hier im Haus ist es aber immer noch so heiss, dass mir die Perlen vom Gesicht tropfen.

so für heute war es dass, ich hoffe dass ich dir beim nächsten mal wieder etwas kreatives zeigen kann, ein Päckle muss unbedingt noch gepackt werden und schnellstmöglichst zur Post.

te5