Wieder mal ein kleines Dankeschön

Wir haben wieder einen jungen fitten Hund,:-)  Jeba geht es sehr gut und bei Lucy warten wir noch auf das Biopsie Ergebniss. Das neue Tierarztteam hier in Weseke ist einfach ganz toll, geht auf Tier und Mensch sehr liebevoll ein. Ein sehr kompetentes Team. Da war dann doch mal ein kleines Dankeschön fällig.

In den Tütchen waren Überraschungsteelichter, wenn  sie abgebrennen,  kann man ein schönes Sprüchlein lesen. Die Kerze habe ich mit Washitape umwickelt.

Habe noch ein Minischächtelchen gemacht, in das die Kerze dann kam-

ein wenig verziert und ab in die Tütchen, die ich mit dem Giftback Punch Board machte.

dazu gab es eine verzierte Streichholzschachtel und eine goldene Kugel.

.Die Tütchen habe ich dann auch noch nett verziert.

und was darf natürlich nicht fehlen, natürlich ein Kärtchen mit ein wenig Geld für!s Kaffeekässchen.und da ich kein passendes kuvert hatte, habe ich flux, geht ja ganz schnell mit dem Envelope Punch Board, gemacht.

Ich brauchte nochein kleines Aufmunterungskärtle, das habe ich gleich aus dem übrigen Papier gemacht.

Das kleine Schenkli kam gut an.

Hier habe ich die Kerzen und Streichholzschachteln auch schon mal gemacht.

 

 

 

CD Verpackung

Heute durfte ich mal wieder etwas, im Designer Team von Bienis Basteloase zeigen.

Da ich eine CD verschenken möchte habe ich mir dafür ne nette Verpackung überlegt, ein Herz ist es geworden, denke, es wird ganz gut ankommen,

dazu gibts ne kleine Karte mal etwas anderst, Habe einfach einen kleinen Stafelei Kartenhalter verschönert.

Auf die CD warte ich noch, hier wird sie dann reingesteckt

Wieso ich diesen Stempel genommen habe, weiss der Beschenkte ganz bestimmt.

Jetzt einfach noch ein paar Fotos zu den 2 Teilen, bei Fragen dürft ihr euch gerne bei mir melden.

Und das Material das ich verwendet habe findet ihr fast alles bei Biene. Stöbern macht ja so Spass, aber vorsicht der Warenkorb könnte voll werden. 🙂 wollt ihr direkt zu den Materialien, die ich verwendet habe kommen, dann schaut doch mal hier bei Facebook, da ist alles verlinkt.

wünsche euch einen wunderschönen Sonntag, die Sonne strahlt heute, wenigstens bei uns, also geniest die Strahlen noch.

Kerzenset verpackt.

.Langsam arbeite ich meine lange to do Liste ab. Hier ein kleines längst fälliges Danke Set.

Den Schmetterlingskreis, den Frau auch aufhängen kann, ist einfach aus Restepapier gemacht.

zu den Kerzen wurden dann noch 2passende Kerzenständer verpackt.

und natürlich gabs noch eine Karte dazu.

fast alle Materialien, auch Werkzeuge und Klebemittel habe ich wieder von Bienis Basteloase. ihr müsst unbedingt bei ihr stöbern, ich hab gesehen es sind wieder soviele neue Dinge drin.

das war es auch schon wieder, mal sehen ob ich irgendwann mal mit meiner To do Liste fertig werde, aussichten sind schlecht, es steht ja auch schon wieder Weihnachten vor der Tür…grins…

Wünsche euch einen relaxten Sonntag.

Merken

Merken

Merken

Mal wieder ein LO gemacht

Puh, nach langer langer Zeit mal wieder ein Layout gemacht.

Wollte etwas in das Gästebuch meiner neuen Tierärzte schreiben und da das so ein großes Album ist, dachte ich mir ach da kannst du ja ein LO rein kleben.

Gedacht getan und da ja hier sowieso mal wieder ein Beitrag überfällig ist, zeig ich euch einfach das LO.

Übrigens super tolles, liebes Tierarztehepaar.

Wünsche euch einen schönen Tag und ganz wichtig, seit lieb zu euch selbst.

Merken

Merken

Torte für meinen Tierdoc

.Torten verschenke ich ja bekanntlich gerne, da es mit dem backen nicht so klappt, wird eben eine aus Papier gemacht.

Da mein langjähriger Tierarzt morgen in Rente geht, bekam er eine Torte, ach ich war richtig berührt wie er und seine Frau sich freuten. Er hatte Tränen in den Augen. Na ja ich denk mal das kam auch daher, dass es ihm doch sehr schwer fällt sein Stethoskop weiter zu reichen.

Ich hatte noch einiges von dem tollen Authentique- Serie Devoted von Sabine das kam mir ja sowas von gelegen.

übrigens fast alle Materialien findest du bei Sabine. Auch alles Klebematerial.

Jetzt aber erst ein paar Fotos zur Torte.

ein Kärtle gehört natürlich auch noch dazu.

gefüllt habe ich die Torte mit den Tee Gummibärchen

Ich bin schon etwas traurig, dass er in Rente geht, aber er hat es verdient, seit ich hier in NRW bin, hatte er kein einziges Mal seine Praxis geschlossen, keine Ahnung wie dieser Mann das schaffte. Am Anfang kam ich nicht so gut mit ihm klar, aber umso öfters ich zu ihm hin musste umso mehr schätzte ich ihn.

Als Jeba ihren Chip bekam, und ich total entsetzt war über die dicke Nadel, grins, meinte er ok, um das Frauchen zu beruhigen vereisen wir die Stelle.

Nun bin ich gespannt auf seinen Nachfolger, am Mittwoch lerne ich ihn ja kennen, da habe ich Termin mit Jeba. So schlimm kann es nicht werden, immerhin wird er und seine Frau mein schwäbisch verstehn, dann sie kommen aus Ludwigshafen.

Ich wünsche euch was, seit lieb zu euch selbst und passt auf euch auf.

Merken

Merken