Alles gut

Sage doch immer, alles wird gut und nachdem ich solche Tage wie den 18.Dezember 2012 nicht unbedingt brauche, ist nun fast alles wieder gut, bis auf diverse auas, sogar  perfekt.

Alle Karten sind fertig geworden und sogar schon unterwegs, meine neuen Schuhe sind auch fertig, die werden gerade abgeholt. Plätzchen sind auch gebacken. Hier die restlichen von gestern.

keks

2 ganz liebe Überraschungspäckchen sind auch gekommen, und mein Rolli hat sogar neue Räder. Was will ich denn mehr?

Auf den Weltuntergang warte ich zwar noch, dachte ja er kommt mit der Post, aber die Briefträgerin meinte, sie hätte ihn nicht mitgebracht, sie möchte noch ein paar schöne Tage, ich brauche ihn aber auch nicht zwingend. Oder kommt er doch noch? Hier ist gerade so nebelig dass ich Nachbars Haus kaum sehe.

nun musst Du aber durch und noch ein paar Weihnachtskarten ankucken, auf die Karte drücken und sie wird größer, aber das weisst Du ja.

Und das Sternenalbum, zum selber beschriften, ist auch endlich auf dem Weg, dorthin wo es hin soll.

sterna

Bevor die Welt sich nun doch noch entschließt unter zu gehen, geh ich jetzt noch eine Runde Gassi.

te

Ein Gedanke zu „Alles gut

  1. Mensch, warst du fleißig!!!

    Die Plätzchen schaunen soooo lecker aus… genau richtig für eine Schleckerschnute wie mich ;o).

    Und so viele wunderschöne Karten!!!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

Schreibe einen Kommentar zu Gabi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.