alles Positiv

Grüß Gott

hach wie vermisse ich dieses Grüß Gott 🙂

heute ist der Tag richtig positiv verlaufen, bis auf meine Müdigkeit heute Nachmittag war alles super.  Auf dem Amt gewesen und alles ohne Stress geklappt, da ich noch einen Termin beim Schuhmacher hatte, war ich ein bissele nervös, denn ausgerechnet heute wars da mal voll, wollte schon wieder gehn da bot mir eine Frau an, dass ich vor ihr rein dürfe. Ist das nicht klasse, sowas hab ich auf nem Amt noch nie erlebt. Ich schicke dieser Frau, nochmals ein herzliches Dankeschön.

Ja beim Schuhmacher tolle Schuhe rausgesucht und sogar Leder nach meinem Geschmak hatte er mal da.

Wieder zu Hause angekommen, war Post für mich hier, hurra, das tolle Kid von Jenni ist gekommen und wieder so liebevoll verpackt, schau mal.

Ich freue mich morgen damit zu werkeln, Herzlichen Dank Jenni. Das Ergebnis zeige ich Dir dann natürlich.

Die Himbeeren, die Gesa und Michael gesendet haben, sind auch gepflanzt.

nun müssen sie nur noch anwachsen und nächstes Jahr viele Früchte tragen, dann gibt es ganz viele Himbeergerichte, freu mich jetzt schon darauf.

Und was mache ich nun noch mit dem angefangenen Abend? Bissele Papier streicheln gehn…lach. Aber erst räume ich mal die Küche auf, da steht noch alles vom Abendessen, du willst wissen was es gab, also gut.

war lecker. So Hanne nun aber ab in die Küche 🙂

wünsche Dir noch nen gemütlichen Abend.

 



Ein Gedanke zu „alles Positiv

  1. Schönen Gruß an die Pflanze, äh tschulligung, an die Pflanzerin natürlich. 😉
    Und viel Marmelade nächstes Jahr.
    Ich wurde gerade korrigiert. Nächstes Jahr wird eure Ausbeute dank des Rückschnitts und Umpflanzens noch nicht so ergiebig sein, aber dann steht das Problem ins Haus eine gewisse Schnute von den Pflanzen weg zu halten. 😉

Schreibe einen Kommentar zu Dino Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.