wieder mal ein paar Karten

folgendes habe ich gesehen.

Malerkrepp

das musste ich doch gleich mal probieren, natürlich habe ich nicht mein gutes Masking Tape genommen, sondern ganz einfaches Malerkrepp.

ka ka9

so ganz zufrieden bin ich noch nicht, aber trotzdem gefällt es mir schon ganz gut.

Ein paar Karten zum 50. Geburtstag und einem Stempel von Alexandra Renke, übrigens am 14. Februar, eröffnet sie ihren Wekstattladen, ich freue mich schon darauf.

ka3 ka1 ka2 ka7

kart12

2 Karten zur Eröffnung eines Friseursalons sind auch entstanden.

ka10 ka11

alles schlicht und einfach, die andern Karten schiebe ich gleich mal in die Galerie.

Hast du auch die Schnautze voll von dem Winter? Hier ein kleines Bildchen zum vorfreuen.

blüte

Hier im Garten erwacht die Natur schon sooo schön, wenn ich das sehe wirds mir richtig warm ums Herz, aber habe auch Angst dass es doch nochmal so richtig kalt wird, war es ja diesen Winter hier noch nicht, und alles wieder erfriert. Na ja ändern können wir daran eh nix, also nehmen wie es kommt 🙂

Hach ich freue mich auf Morgen, da kommt der Schreiner, und jetzt muss ich mir mal überlegen was ich heute koche, habe keine Ahnung was aber mir fällt ganz bestimmt noch etwas schnelles ein.

Wünsche Dir was und gelle Du weisst, über einen Kommentar freue ich mich sehr.

te5

 

Ein Gedanke zu „wieder mal ein paar Karten

Schreibe einen Kommentar zu Birgit Flechtker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.